• Zertifikate
    Passivhaus CH-27-11-01
    Minergie SZ-002
    Minergie-P SZ-001-P
    Minergie-A SZ-001-A

    Auszeichnungen
    Schweizerischer Solarpreis 1999
    PlusEnergieBauten-Diplom 2010

Rückblick

2017   |   2016   |   2015   |   2014   |   2013   |   2012   |   2011   |   2010   |   2009   |   2008 

2017


Energieregionen im Fokus

1. Veranstaltung - Montag, 10. April 2017

Pressebericht Bote der Urschweiz vom 11.04.2017

Das Energiepotential von nicht pulsierenden Regionen 
Christian Ineichen, Regionalmanager und Vizedirektor der UNESCO Biosphäre Entlebuch 

Erneuerbare Energien - dezentral vor Ort erzeugt und genutzt 
Michael Knape, Bürgermeister der Stadt Treuenbritzen DE, Mitentwickler des energieautarken Ortsteils Feldheim, Mitinitiator des Vereins "Europäisches Netzwerk energieautarker Orte"


Neuste Trends in der Photvoltaik

2. Veranstaltung - Montag, 30. Oktober 2017

Pressebericht Bote der Urschweiz vom 31.10.2017

Solarenergie und die Gebäudehülle - Die perfekte technische Kombination 
Adrian Kottmann, El. Ing & Energie Ing. HTL, Inhaber BE Netz AG, Vorstand Swissolar

Gebäudeintegrierte Photovoltaik (BIPV) - Luxus oder Notwendigkeit?
Patrick Heinstein, Industrie-Designer, Bau- und Kunsthistoriker, Schweizer Zentrum für Elektronik und Mikrotechnik (CSEM), Neuchâtel 

2016


Neue Energievorgaben für Gebäude

1. Veranstaltung - Montag, 11. April 2016

Auslegung und Betrieb eines Geothermie-Speichers am Beispiel «Suurstoffi» Rotkreuz
Elmar Fischer, Partner und operativer Leiter der Hans Abicht AG Zug

Elektromagnetische Herausforderungen bei energieoptimierten Gebäuden
Adrian Nussbaumer, Partner und operativer Leiter des Ingenieurbüros für Nachhaltigkeit ingna GmbH Zug

 


Neue Energievorgaben für Gebäude

2. Veranstaltung - Montag, 24. Oktober 2016

Neuerungen 2017 für MINERGIE-Bauten
Andreas Meyer Primavesi, Geschäftsleiter Verein Minergie

Energieetikette Sanitär – Warmwasser sparen ohne Komfortverlust
Martin Kernen, Ingenieur ETH Maschinenbau, Vizedirektor von Planair SA, La Sagne NE

2015


Neue Siedlungskonzepte im Hinblick auf die Energiestrategie 2050

1. Veranstaltung - Montag, 13. April 2015

2000-Watt-Areale – die Leuchttürme einer neuen Siedlungsentwicklung
Beat Züsli, Energiestadtberater und Auditor, Architektur und Energie, Luzern

Suffizienz durch Commons – oder wie die 2000-Watt-Gesellschaft die persönliche Lebensqualität erhöhen kann
Fred Frohofer, Vorstandsmitglied Neustart Schweiz, NeNa1 sowie DANACH.jetzt, Bewohner der Kalkbreite, Zürich


Elektromobilität im Fokus

2. Veranstaltung - Montag, 19. Oktober 2015

SOLARTAXI – Mit der Kraft der Sonne rund um die Erde
Louis Palmer, Initiator Solartaxi und Tour Direktor WAVE – World Advanced Vehicle Expedition

Elektromobilität – kritisch hinterfragt
Urs Schwegler, Projektleiter des Verbandes e‘mobile

2014


Erneuerbare Energiequellen – Dezentrale Speicher

1. Veranstaltung - Montag, 7. April 2014

Kann sich die Schweiz mit elektrischer Energie aus erneuerbaren Quellen versorgen?
Prof. Dr. Anton Gunzinger, Gründer und Verwaltungsratspräsident SCS Supercomputing Systems AG, Zürich

Wann sind dezentrale Speicher smart?
Florian Kienzle, Dr. sc. ETH, Smart Grid Spezialist bei ewz (Elektrizitätswerk der Stadt Zürich)


Energiestrategien im Kanton Schwyz

2. Veranstaltung - Montag, 20. Oktober 2014

Kantonale Energiestrategie 2013 - 2020
Regierungsrat Othmar Reichmuth, Vorsteher des Baudepartements

Auf dem Weg zum Energiebezirk
Sandro Patierno, Bezirksamman des Bezirks Schwyz, Inhaber Patierno Consulting Schwyz

Vision autarke Energieversorgung Gemeinde Schwyz
Hans-Peter Hauri, eidg, dipl. Energieberater

2013


Solarenergie national und global

1. Veranstaltung - Montag, 8. April 2013

Der Weg zu 20% Solarstrom
David Stickelberger, Geschäftsleiter von Swissolar dem Schweizerischen Fachverband für Sonnenenergie

DESERTEC – eine globale Energievision
Aeneas Wanner, Desertec Network Koordinator Schweiz, Geschäftsleiter Energie Zukunft Schweiz


Energiestrategie und 2000-Watt-Gesellschaft

2. Veranstaltung - Montag, 21. Oktober 2013

Energiestrategie des Bundes und Chancen für den Kanton Schwyz
Dr. Pascal Previdoli, Stv. Direktor Bundesamt für Energie

Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft: Neue Spielräume bei der Planung
Martin Ménard, Leiter sia-Fachkommission 2040 "Effizienpfad Energie", Partner des Planungsbüros Lemon Consult GmbH

2012


Energiewende

1. Veranstaltung - Montag, 2. April 2012

Das Ende des Ölzeitalters als Chance?
Marcel Hänggi, lic. phil. Wissenschaftsjournalist und Buchautor

Energieeffiziente Lüftungssysteme
Heinrich Huber, Dozent für Gebäudetechnik, Stv. Leiter Minergie Agentur Bau, Fachhochschule Nordwestschweiz


Energieeffiziente Beleuchtung

2. Veranstaltung - Montag, 22. Oktober 2012

Optimierte Lichtplanung für eine bessere Raumqualität.
Neue Technologien, was nun?
Daniel Tschudy, Dipl. Arch. ETH, Bereichsleiter Licht, Partner und Mitglied der Geschäftsleitung Amstein + Walthert AG, Zürich

Beleuchtung im öffentlichen Raum: Chancen und Risiken
Mario Rechsteiner, Inhaber/Geschäftsführer Firma art light GmbH, St. Gallen

2011


Das Fenster, ein massgebendes Bauteil am energieeffizienten Bau

1. Veranstaltung - 21. März 2011

Das Glas – Ein Element mit Durchblick
Beppino Candolo, Geschäftsführer Flachglas Schweiz AG, Wikon

Wärmetechnisch-energetische Kriterien beim Fenster
Marco Ragonesi, Dipl. Architekt HTL/Bauphysiker, Mitinhaber Ragonesi, Strobel und Partner, Luzern


Denkmalschutz und Energie

2. Veranstaltung - Montag, 24. Oktober 2011

Denkmalpflege und energetische Sanierungen aus Sicht der Bauphysikerin
Nicole Müller, Dipl. Architektin FH, NDK Bau- und Energie, CSD INGENIEURE AG, Liebefeld

Praxisbeispiele zur Sanierung nach Minergie-P und zum Nullheizenergiehaus
Beat Kämpfen-Feder, Dipl. Arch. ETH/SIA, m.a. uc-Berceley, ca, Geschäftsleiter, Kämpfen für Architektur AG, Zürich

2010


Schweizerische Klimapolitik – Förderprogramme im Jahr 2010

1. Veranstaltung - Montag, 29. März 2010

Internationale und nationale Klimapolitik der Schweiz
lic. rer. pol. Andrea Burkhardt, Chefin der Sektion Klima, BAFU

Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energie
Beat Voser dipl. Arch. HTL, Leiter Energiefachstelle, Hochbauamt des Kantons Schwyz


Grosses Einsparpotenzial durch Energieeffizienz

2. Veranstaltung - Montag, 25. Oktober 2010

Bauen für die Zukunft: Effizient und umweltfreundlich
Roland Stulz, dipl. Arch. ETH, Novatlantis

Grosse Effizienzpotenziale bei Haushaltgeräten und Beleuchtung
Jürg Nipkow, dipl. El. Ing. ETH/SIA, Arbeitsgemeinschaft Energie-Alternativen

2009


Peak Oil – wie weiter?

1. Veranstaltung - Montag, 30. März 2009

Was bedeutet der Peak Oil für die Schweiz?
Dr. Daniele Ganser, Historiker und Friedensforscher an der Uni Basel

Konjunktur-Stabilisierung II: Energieprogramme
Beat Voser, Leiter Energiefachstelle Kt. Schwyz


Mobilität – quo vadis?

2. Veranstaltung - Montag, 19. Oktober 2009

Effiziente Antriebstechnologien heute und morgen
Dr. Patrik Soltic, Gruppenleiter Energieeffiziente Antriebe, EMPA

Mobilitäts-Vision der AAGS
Michael Roost, Unternehmensleitung AAGS, Schwyz

2008


Energievisionen für eine postfossile Welt

1. Veranstaltung - Montag, 14. April 2008

Grusswort des Kantons Schwyz
Armin Hüppin, Regie­rungsrat Kt. Schwyz

Sonnenenergie: Möglichkeiten und Grenzen
Josef Jenni, dipl. El.-Ing HTL, Geschäftsführer Jenni Energietechnik AG und Solarpionier aus Oberburg

Neue Energien aus dem Energie­zentrum Wintersried in Schwyz
Hans-Peter Hauri, dipl. Ing. HTL NDS Energie, Hauri Energietechnik


Energie und Politik – ein unzertrennliches Paar

2. Veranstaltung - Montag, 22. September 2008
Moderation: Franz Ulrich

Kostendeckende Einspeisever­gütung: Auftrieb für die erneuer­baren Energien in der Schweiz
Michael Kaufmann, Vizedirektor BFE

 Nachhaltige Energieversorgung Herausforderung für die Schweizer Bau- & Stromwirtschaft
Thomas Nordmann, TNC Consulting AG